Kümmern Sie sich um Ihren Blutdruck.
Ihr Arzt wird begeistert sein.
Studien, die den Nutzen von BlutdruckDaten belegen

Problem mit App Version 5.69 nach Android System WebView Update

Erklärung:
Wir stellen die App Version 5.69 noch für ältere Android Geräte bereit, da unsere neueren App Versionen (ab Version 6) Android 6 oder höher benötigen. Die App Version 5.69 ist seit März 2016 unverändert. Google hat nun Ende Mai ein Update von der System-App "Android System WebView" für Android ab Version 5 veröffentlicht, welches wohl Fehler enthält. Die App Version 5.69 benutzt dieses WebView und ist daher von dem Problem betroffen. 

Was Sie tun können:

Wie Sie die Aktualisierungen für "Android System WebView" entfernen:
  1. Gehen Sie in die Android-Systemeinstellungen und rufen Sie die Liste der Apps auf. Bei Samsung nennt sich der Punkt "Anwendungsmanager". Andere Bezeichnungen sind "Apps" oder "Anwendungen".
  2. Falls Sie dort den "Android System WebView" nicht finden, prüfen Sie, ob evtl. System-Apps ausgeblendet sind. Bei einigen Herstellern wie Huawei muss die Option "Systemprozesse anzeigen" aktiviert werden um diese zu sehen.
  3. Klicken Sie auf die App "Android System WebView". Sie sehen nun Berechtigungen, Speicher und weitere Details. Wählen Sie nun "Aktualisierungen deinstallieren" und bestätigen gegebenenfalls die Rückfrage. Die Option ist teilweise direkt als Schaltfläche aufgeführt, manchmal aber auch über ein Menü rechts oben auszuwählen.
  4. Wichtig: Wenn Sie automatische Updates für die App aktiviert haben, wird diese möglicherweise immer wieder installiert. Bitte deaktivieren Sie gegebenenfalls die automatischen Updates.
Hinweis: Durch das Entfernen der Aktualisierungen werden auch Sicherheitsupdates entfernt. Für BlutdruckDaten spielt das keine Rolle. Falls Sie andere Apps benutzen, die den "Android System WebView" einbinden, kann es aber zu Sicherheitsproblemen führen.

Alternativ können Sie warten, bis Google ein neues Update für "Android System WebView" bereit stellt. Es ist aber leider völlig unklar wann das geschieht und ob die Probleme behoben sind. Die neueste Beta-Version (Stand 3.6.2020) behebt das Problem nicht.


Zurück zur Hilfe und "FAQ - Häufig gestellte Fragen"

info@blutdruckdaten.de

09122/632212