Ist Ihr Blutdruck zu hoch?
Unser Blutdruck-Rechner sagt es Ihnen.
Blutdruck-Rechner:
Systolisch: mmHg
Diastolisch: mmHg
Der Rechner gibt eine Einschätzung des Blutdruckwerte nach den Richtlinien der Deutschen Hochdruckliga. Der Blutdruck wird bestimmt nach optimal oder Bluthochdruck (Hypertonie Grad 1 bis 3). Die neu definierte Grenze für einen normalen Blutdruck liegt bei Personen bis 50 Jahre ohne weitere Risikofaktoren bei 139/89 mmHg. In den europäischen Leitlinien wird bei den älteren Patienten zwischen 60-80 Jahren ein systolischer Zielblutdruck von 140-150 mmHg empfohlen, wobei mit der Therapie erst ab einer Ausgangs-Systole >160 mmHg begonnen werden soll. Sind unter 80-Jährige allerdings fit, könne auch schon >140 mmHg mit der Therapie begonnen werden.
Eine solche automatische Bewertung kann niemals einen Arztbesuch ersetzen. Fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Die Richtlinien der Hochdruckliga enthalten keine Normwerte für zu niedrigen Blutdruck (Hypotonie). Um niedrige Werte aber nicht nach der Hypertonie-Skala als "optimal" zu bezeichnen, benutzen wir die Grenze 105/65 für niedrigen Blutdruck.

Beurer BM 85


Gerät bei Amazon
Bewertung: (4,8)
Preis/Leistung: (2,4)
Straßenpreis ca. 79 Euro
Das Beurer BM 85, Testsieger des Testes des ETM-Magazins 2/2015, ist ein modernes Gerät zur Messung am Oberarm, das eine direkte Datenübertragung an die BlutdruckDaten-App per BluetoothSmart möglich macht.
Dem Gerät wird eine sehr gute Messgenauigkeit attestiert.
Die Benutzung ist einfach über die große Ein-/Aus-Taste und die danebenliegenden beleuchteten Sensorfelder zur Einstellung des Benutzers. Auf dem großen Display sind die gemessenen Werte gut ablesbar. Das Gerät verfügt über eine Arrhythmieanzeige (Herzrhythmusstörungen) sowie einen Ruheindikator für ausreichende Kreislaufruhe bei der Messung. Anhand der WHO-Skala können erhöhte Werte leicht zugeordnet werden.
Der Speicher umfasst 2x60 Plätze, somit kann das Gerät von zwei Nutzern verwendet werden. Leider fehlt ein Gastmodus. Der Gesamtdurchschnitt kann ebenso abgerufen werden, wie die Mittelwerte der Morgen- bzw. Abendmessungen.
Mitgeliefert wird eine Manschette in der Größe 22-36 cm, eine größere Manschette kann dazu erworben werden. Von vielen Nutzern wird die Manschettenbreite als zu breit beschrieben, auch das Anlegen mit einer Hand bereitet häufig Schwierigkeiten, die Manschette rutscht. Der korrekte Sitz der Manschette ist über die Markierung allerdings sehr gut zu kontrollieren.
Sehr benutzerfreundlich zeigt sich der integrierte Lithium-Ionen-Akku, der lästiges Batteriewechseln hinfällig macht.
Die Messwerte können via USB-Kabel oder per bluetooth auf den PC (Windows) oder die HealthManager App der Fa. Beurer übertragen und dort verwaltet werden. Die Erstkonfiguration ist wenig anwenderfreundlich, danach jedoch gelingt die Übertragung, je nach Endgerät, meist gut. Zum Herunterladen der Software muss man sich bei Beurer registrieren,  danach kann man die Daten aber auch anonymisiert verwalten. Die Datenschutzbedingungen sind auf der Website gut zu finden,  einfach erklärt und wirken transparent. So viel moderne Technik schlägt sich leider auch im  relativ hohen Preis nieder.
Das mitgelieferte Manual erklärt nicht nur die Handhabung des Gerätes an sich sehr gut und anschaulich, sondern auch den Übertrag der Daten auf PC/App

Hinweis: Das Beurer BM 85 wurde im Test der Stiftung Wartentest Ausgabe 05/2016 negativ bewertet aufgrund des Datensendeverhaltens. Diese Aussage wurde zwischenzeitlich revidiert und das Gerät aufgewertet. Es ist nun als drittbestes Oberarm-Messgerät mit einer Note von 2,7 gelistet.
Nicht nachvollziehbar bleibt negative Bewertung aufgrund des Akkus, der als höherwertiger und umweltfreundlicher als Wegwerfbatterien anzusehen sein sollte.

Positiv

Negativ


Straßenpreis ca. 79 Euro. Zum Gerät bei Amazon.

Alle Blutdruck-Messgeräte Geräte von Beurer anzeigen.

Zurück: Blutdruck-Messgeräte

Bitte Beachten Sie: Der Straßenpreis ist eine Momentaufnahme und unterliegt Schwankungen. Möglicherweise kommen Versandkosten dazu. Die angegebenen Daten können einige Tage alt sein.
Hinweis : Bei dem Verkauf eines Blutdruckmessgeräts auf Amazon, dessen Käufer über einen Link von blutdruckdaten.de zu Amazon gelangt ist, erhalten wir eine Provision. Dies hat aber keinen Einfluss auf die Auswahl der hier vorgestellten Geräte oder deren Bewertung.

info@blutdruckdaten.de

09122/632212