Ist Ihr Blutdruck zu hoch?
Unser Blutdruck-Rechner sagt es Ihnen.
Blutdruck-Rechner:
Systolisch: mmHg
Diastolisch: mmHg
Der Rechner gibt eine Einschätzung des Blutdruckwerte nach den Richtlinien der Deutschen Hochdruckliga. Der Blutdruck wird bestimmt nach optimal oder Bluthochdruck (Hypertonie Grad 1 bis 3). Die neu definierte Grenze für einen normalen Blutdruck liegt bei Personen bis 50 Jahre ohne weitere Risikofaktoren bei 139/89 mmHg. In den europäischen Leitlinien wird bei den älteren Patienten zwischen 60-80 Jahren ein systolischer Zielblutdruck von 140-150 mmHg empfohlen, wobei mit der Therapie erst ab einer Ausgangs-Systole >160 mmHg begonnen werden soll. Sind unter 80-Jährige allerdings fit, könne auch schon >140 mmHg mit der Therapie begonnen werden.
Eine solche automatische Bewertung kann niemals einen Arztbesuch ersetzen. Fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Die Richtlinien der Hochdruckliga enthalten keine Normwerte für zu niedrigen Blutdruck (Hypotonie). Um niedrige Werte aber nicht nach der Hypertonie-Skala als "optimal" zu bezeichnen, benutzen wir die Grenze 105/65 für niedrigen Blutdruck.

Medisana BU 575


Gerät bei Amazon
Bewertung: (4,2)
Preis/Leistung: (2,4)
Straßenpreis ca. 66 Euro
Das Medisana BU 575 connect ist ein modernes Gerät zur Blutdruckmessung am Oberarm, das eine direkte Datenübertragung an die BlutdruckDaten-App per BluetoothSmart möglich macht.
Das Gerät lässt sich auch als Reisewecker verwenden. Das Umstellen von einem zum anderen Modus erfolgt durch die Lagerung des Gerätes. Aufrecht gestellt ist der Weckermodus aktiviert, zur Blutdruckmessung muss das Gerät flach auf den Tisch gelegt werden. Zur Inbetriebnahme muss der Lock-Schalter, der sich seitlich befindet, entriegelt werden. Nun sind die Tasten entsperrt und die Bluetooth-Funktion aktiviert. Leider ist der Weg zur ersten Messung kaum intuitiv zu erledigen, die Lektüre der umfangreichen, etwas unübersichtlichen Gebrauchsanleitung ist von Nöten. Sind die Ersteinstellungen erledigt, ist die Bedienung jedoch einfach. Die gemessenen Werte lassen sich auf dem großen beleuchteten Display im Querformat gut ablesen. Anhand des WHO-Ampelindikators sind erhöhte Werte leicht zu identifizieren. Arrhythmien (Herzrhythmusstörungen) erkennt das Gerät und zeigt diese im Display an.
Die vorm Hersteller angegebene gute Messgenauigkeit wird von den Nutzern leider nicht bestätigt, auch in einem Test der Redaktion testsieger.de von 2/2015 wurde diese bemängelt; das Gerät wurde insgesamt mit einem „befriedigend“ bewertet.
Im Speicher finden je 180 Messungen von 2 Personen Platz. Zusätzlich ist ein Gastmodus installiert, in dem ohne Speicherung der Werte gemessen werden kann.
Die Messwerte können via Bluetooth auch in die kostenlose VitaDock App (Android und iOS) oder VitaDock online übertragen werden. Die App ist in der Plus-Variante auch mit Apple Health App kompatibel.
Die mitgelieferte Manschette passt für Oberarmumfänge zwischen 22 und 42 cm. Gemessen wird komfortabel bereits beim Aufpumpen der Manschette.
Die Energieversorgung geschieht über einen integrierten Akku, der per mitgeliefertem Mini-USB-Ladekabel an PC, Laptop ect. geladen  werden kann, ein Netzadapter liegt leider nicht bei, kann aber zugekauft werden.
Preislich bewegt sich das Gerät im mittleren Bereich.

Positiv

Negativ


Straßenpreis ca. 66 Euro. Zum Gerät bei Amazon.

Alle Blutdruck-Messgeräte Geräte von Medisana anzeigen.

Zurück: Blutdruck-Messgeräte

Bitte Beachten Sie: Der Straßenpreis ist eine Momentaufnahme und unterliegt Schwankungen. Möglicherweise kommen Versandkosten dazu. Die angegebenen Daten können einige Tage alt sein.
Hinweis : Bei dem Verkauf eines Blutdruckmessgeräts auf Amazon, dessen Käufer über einen Link von blutdruckdaten.de zu Amazon gelangt ist, erhalten wir eine Provision. Dies hat aber keinen Einfluss auf die Auswahl der hier vorgestellten Geräte oder deren Bewertung.

info@blutdruckdaten.de

09122/632212