Ist Ihr Blutdruck zu hoch?
Unser Blutdruck-Rechner sagt es Ihnen.
Blutdruck-Rechner:
Systolisch: mmHg
Diastolisch: mmHg
Der Rechner gibt eine Einschätzung des Blutdruckwerte nach den Richtlinien der Deutschen Hochdruckliga. Der Blutdruck wird bestimmt nach optimal oder Bluthochdruck (Hypertonie Grad 1 bis 3). Die neu definierte Grenze für einen normalen Blutdruck liegt bei Personen bis 50 Jahre ohne weitere Risikofaktoren bei 139/89 mmHg. In den europäischen Leitlinien wird bei den älteren Patienten zwischen 60-80 Jahren ein systolischer Zielblutdruck von 140-150 mmHg empfohlen, wobei mit der Therapie erst ab einer Ausgangs-Systole >160 mmHg begonnen werden soll. Sind unter 80-Jährige allerdings fit, könne auch schon >140 mmHg mit der Therapie begonnen werden.
Eine solche automatische Bewertung kann niemals einen Arztbesuch ersetzen. Fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Die Richtlinien der Hochdruckliga enthalten keine Normwerte für zu niedrigen Blutdruck (Hypotonie). Um niedrige Werte aber nicht nach der Hypertonie-Skala als "optimal" zu bezeichnen, benutzen wir die Grenze 105/65 für niedrigen Blutdruck.

Omron OA5


Gerät bei Amazon
Bewertung: (3,6)
Preis/Leistung: (2,2)
Straßenpreis ca. 70 Euro
Das Omron OA5 ist ein ansprechend designtes Gerät zur Blutdruckmessung am Oberarm.
Auf dem großen Schwarzdisplay lassen sich die Messwerte sehr gut ablesen. Die Messgenauigkeit ist lt. Herstellerangaben gut.
Die Bedienung zum Blutdruckmessen ist einfach über den beleuchteten, großen, mittig gelegenen Start-/Stoppknopf. Daneben sind Knöpfe zum Abrufen des Speichers und zum Blättern in selbigem angebracht. In diesem finden für zwei Benutzer jeweils 100 Messungen Platz. Eine Gastfunktion ist zudem vorhanden, die eine Messung ohne Speicherung der Werte ermöglicht.
Neben den Einzelwerten können die Durchschnittswerte der letzten 7 Morgen- bzw. Abendmessungen abgerufen werden. Das Gerät warnt bei einer vorliegenden Morgenhypertonie per Symbol im Display. Ein weiterer Durchschnittswert kann aus den letzten 3 oder weniger Messungen der letzten 10 min  berechnet werden.
Systolische Werte über 135 mmHg oder diastolische über 85 mmHg werden als Hochdruck gewertet und mit einer orange leuchtenden LED angezeigt.
Arrhythmien (Herzrhythmusstörungen) erkennt da Gerät und zeigt diese im Display an.
Die mitgelieferte Manschette ist für Oberarmumfänge von 22-42 cm passend. Bei Bedarf kann eine kleinere Manschette in der Größe 17-22 cm zugekauft werden. Der korrekte Sitz der Manschette wird vom Gerät kontrolliert und angezeigt.
Die an sich sehr schöne, ausführliche und gut lesbare Gebrauchsanleitung liegt bei einigen Geräten offenbar nur als lose Blätter bei.
Ebenfalls enthalten sind die benötigten vier AA Batterien. Optional kann das Gerät auch mit einem zukaufbaren Netzteil betrieben werden.
Große Schwächen zeigt die Bluetooth-Datenübertragung in das Online-Gesundheitsmanagement Bi-Link. Die App dient rein der Datenübertragung, eine Verwaltung auf dem Smartphone ist nicht möglich. Es muss ein Online-Konto erstellt werden, dessen Verknüpfung mit dem Smartphone häufig Probleme macht und nur mit Geräten neueren Datums gelingt. Die Datenschutzbedingung sollten genau gelesen werden, sie erscheinen intransparent und wenig zeitgemäß. Eine Übertragung über USB ist nicht möglich.
Das Gerät ist für einen mittleren Preis erhältlich. Lässt man die Bluetoothfunktion außen vor, bekommt man ein gutaussehendes Blutdruckgerät mit umfangreichen Funktionen in einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Positiv

Negativ


Straßenpreis ca. 70 Euro. Zum Gerät bei Amazon.

Alle Blutdruck-Messgeräte Geräte von Omron anzeigen.

Zurück: Blutdruck-Messgeräte

Bitte Beachten Sie: Der Straßenpreis ist eine Momentaufnahme und unterliegt Schwankungen. Möglicherweise kommen Versandkosten dazu. Die angegebenen Daten können einige Tage alt sein.
Hinweis : Bei dem Verkauf eines Blutdruckmessgeräts auf Amazon, dessen Käufer über einen Link von blutdruckdaten.de zu Amazon gelangt ist, erhalten wir eine Provision. Dies hat aber keinen Einfluss auf die Auswahl der hier vorgestellten Geräte oder deren Bewertung.

info@blutdruckdaten.de

09122/632212