Überwachen Sie Ihren Blutdruck.
Ihr Arzt wird begeistert sein.

Withings BPM core


Gerät bei Amazon
Bewertung: (3,0)
Preis/Leistung: (1,7)
Straßenpreis ca. 250 Euro
Das Withings BPM core ist ein Blutdruckmessgerät zur Blutdruckmessung am Oberarm, das durch seine Zusatzfunktionen auffällt. Es besteht aus einer Oberarmmanschette, an der direkt das Messmodul angebracht ist. Neben der Blutdruckmessung kann ein Einkanal-EKG abgeleitet werden und es ist ein digitales Stethoskop an der Manschette verbaut, das Herztöne abhören kann und so Herzklappenprobleme aufspüren soll. Nach der Erstellung eines Nutzerkontos und Ersteinrichtung über die Withings App ist das Gerät auch ohne die App zur Messung zu nutzen. Leider ist das Registrieren zur Inbetriebnahme aber unumgänglich.
In der Bedienungsanleitung findet sich in den Sicherheitshinweisen der Hinweis, dass das Gerät nicht mit einem Herzschrittmacher, Defibrillator oder anderen elektronischen Implantaten genutzt werden darf.
Das Anlegen der Manschette und Starten der Blutdruckmessung sind einfach. Die Oberarmmanschette passt für Oberarmumfänge zwischen 22 und 42 cm. Neben der Einfach- kann auch eine Dreifachmessung durchgeführt werden. Die Messung geschieht bequem bereits beim Aufpumpen der Manschette. Das Ergebnis kann danach auf dem an der Manschette angebrachten Modul abgelesen werden. Die Werte werden nacheinander als aus weißen Leuchtpunkten bestehende Ziffern angezeigt, also erst systolisch, dann diastolisch, dann Puls. Eine farbige Diode hinter dieser Anzeige leuchtet je nach Höhe des Messwertes in  unterschiedlichen Farben um auf erhöhte Werte aufmerksam zu machen. Leider ist die Schrift in der die Werte angezeigt werden schlecht zu lesen, auch die Einordnung der Werte über die Diode ist durch die Größe eher schlecht erkennbar.
Nach der Messung kann diese einem Nutzer zugeordnet werden. Leider finden sich keine Angaben, wie viele Nutzer das Gerät verwenden können. Im Gerät direkt können bis zu 6 Messungen ohne Synchronisation gespeichert werden. In der App ist der Speicherplatz unbegrenzt.
Die Werte werden automatisch an die Withings App übertragen. Hier sind weitere Informationen wie Durchschnittswerte und der Verlauf abrufbar. Zur BlutdruckDaten App besteht keine direkte Bluetooth-Verbindung, die Werte können jedoch über die Import-Funktion aus der Withings-App übernommen werden.
Die EKG-Funktion funktioniert über das Messmodul und das angebrachte Stethoskop. Sie soll v.a. ein Vorhofflimmern aufdecken können. Das digitale Stethoskop soll außerdem die Herztöne abhören können und Hinweise auf ein evtl. vorliegendes Herzklappenproblem geben können.

Das Gerät verfügt über einen Akku, der über einen Micro-USB-Anschluss geladen werden kann. Das Ladekabel liegt dem Gerät bei.

Die Bedienungsanleitung beschreibt bebildert den Umgang mit dem Messsystem. Leider wird wenig auf die Blutdruckmessung an sich eingegangen; der Nutzen der Dreifachmessung wird z.B. nicht erklärt.
In den Warnhinweisen hat sich zudem offenbar ein Fehler eingeschlichen: es wird hier dazu angeleitet die Manschette auf der Seite der Mastektomie (Brustamputation) anzulegen. Allgemein wird das Gegenteil geraten, nämlich NICHT den Arm zum Messen zu verwenden auf dessen Seite die Mastektomie vorgenommen wurde.

Der Preis des Withings BPM core liegt im obersten Bereich.

Positiv

Negativ


Straßenpreis ca. 250 Euro. Zum Gerät bei Amazon.

Alle Blutdruck-Messgeräte Geräte von Withings anzeigen.

Zurück: Blutdruck-Messgeräte

Bitte Beachten Sie: Der Straßenpreis ist eine Momentaufnahme und unterliegt Schwankungen. Möglicherweise kommen Versandkosten dazu. Die angegebenen Daten können einige Tage alt sein.
Hinweis : Bei dem Verkauf eines Blutdruckmessgeräts auf Amazon, dessen Käufer über einen Link von blutdruckdaten.de zu Amazon gelangt ist, erhalten wir eine Provision. Dies hat aber keinen Einfluss auf die Auswahl der hier vorgestellten Geräte oder deren Bewertung.

info@blutdruckdaten.de

09122/632212