Überwachen Sie Ihren Blutdruck.
Ihr Arzt wird begeistert sein.

Ereignisse eingeben

Ereignisse wie ein Arztbesuch oder die Änderung Ihrer Medikation können als Ereignis gespeichert werden. Benutzen Sie dazu die normale Neueingabe, aber geben Sie keinen Wert ein. Also keinen Blutdruck, keinen Puls und auch keinen sonstigen Vitalwert. Lediglich im Kommentarfeld schreiben Sie das Ereignis. Bitte achten Sie darauf, nicht "ignorieren" zu wählen.

Zu dem angegebenen Datum/Uhrzeit wird nun das Ereignis gespeichert. Im Diagramm sind wichtige Ereignisse und deren Wirkung auf den Blutdruck dann sehr leicht zu erkennen:

Zurück zur Hilfe und "FAQ - Häufig gestellte Fragen"

info@blutdruckdaten.de

09122/632212