Überwachen Sie Ihren Blutdruck.
Ihr Arzt wird begeistert sein.
Studien, die den Nutzen von BlutdruckDaten belegen

BlutdruckDaten News

Neuigkeiten rund um den Blutdruck und BlutdruckDaten.

26.10.2018: Die Stiftung Warentest hat wieder Blutdruckmessgeräte untersucht. Wir haben die Ergebnisse in unsere Blutdruckmessgeräte-Test-Seite aufgenommen.

23.10.2018: Wir starten den öffentlichen Betatest für die App-Version 6 für iOS Geräte von Apple. Interessierte Nutzer erhalten die Vorversion unter der folgenden URL: https://testflight.apple.com/join/gj1WqfKy

15.10.2018: Die R+V Betriebskrankenkasse startet zusammen mit BlutdruckDaten ein Pilotprojekt und bietet unseren digitalen Blutdruck-Pass neueingeschriebenen Nutzer verschiedener Disease Management Programme an. Mehr Details dazu in unserer Pressemeldung: Digitaler Blutdruck-Pass für Versicherte

01.10.2018: Wir haben soeben die Android Version 6.1.9 im Play Store veröffentlicht. Diese bietet einen deutlich schnelleren App-Start. 

28.09.2018: Was bringt es eigentlich, die Blutdruckdaten zu sammeln? Sehr viel, sagen einige Studien. Wir haben einige zusammengefasst: Studien, die den Nutzen von BlutdruckDaten belegen

27.08.2018: Die europäischen Grenzwerte für Bluthochdruck bleiben bei 140/90. Weitre Informationen dazu bei der DHL

06.08.2018: Die neue App Version ist endlich da. Heute haben wir mit der Veröffentlichung begonnen. Zum Start gibt es die Android Version, es wird aber ein paar Tage dauern, bis das Update bei jedem Nutzer angeboten wird. Am Release für Apple Geräte sowie Windows und Amazon arbeiten wir noch.

28.07.2018: Update 31.07.2018: Wegen eines neuen Sicherheitszertifikats konnten einige ältere Geräte keine Verbindung zu unseren Servern aufbauen. Das Problem ist behoben. Wir bitten Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

10.07.2018: Die neue App Version für Android ist fertig. Wir haben einen sogenannten Release Candidate. Da die App unter Android mehr als 500.000 Downloads hat und Android für seine große Vielfalt an Geräten bekannt ist, wollen wir aber auf Nummer sicher gehen. Daher rufen wir zum ausgiebigen Testen auf. Die offizielle Freigabe ist aktuell dann für Anfang August geplant.
Unter https://play.google.com/apps/testing/net.klier.blutdruck können Sie sich als Tester an- und abmelden. Sie erhalten dann die neue Version direkt über den Play Store. Diese ist bereits auf einer 3-stelligen Anzahl Geräten ausgiebig getestet.

01.06.2018: In der Nacht vom 7. auf den 8. Juni werden unsere Server wegen Wartungsarbeiten kurzzeitig nicht erreichbar sein. Wir bitten um Ihr Verständnis.

22.05.2018: Home&Smart stellt unseren Skill vor: https://www.homeandsmart.de/alexa-skill-blutdruckdaten-app

17.05.2018: Der heutige Welt Hypertonie Tag 2018 steht unter dem Motto "Blutdruck messen, aber richtig!" Auf was Sie bei der Messung Ihres Blutdrucks achten müssen, haben wir für Sie zusammengefasst: Blutdruck richtig messen

07.05.2018: Wir starten einen öffentlichen Betatest für die neue App-Version. Android-Nutzer können sich unter https://play.google.com/apps/testing/net.klier.blutdruck als Tester registrieren und erhalten dann die neue Version direkt über den Play Store.
Wir haben aber ein paar Hinweise was die Datenübernahme, -sicherheit und neue Funktionen angeht. Schreiben Sie bitte einfach an info@blutdruckdaten.de mit dem Betreff "Android Betatest" und wir senden Ihnen weitere Informationen.

03.05.2018: In der kommenden Nacht werden unsere Server wegen Wartungsarbeiten möglicherweise kurzzeitig nicht erreichbar sein.

24.04.2018: Wir haben ganz verpasst 500.000 Downloads im Google Play Store zu feiern. Am 8. März haben wir die Grenze geknackt.

03.04.2018: In der Nacht von 4. auf 5. April werden unsere Server wegen einer geplanten Wartung kurzzeitig nicht erreichbar sein.

30.03.2018: Dr. Heart zeigt in seinem neuen Video, wie man Blutdruckmessungen richtig interpretiert. Jetzt bei YouTube ansehen.

29.03.2018: Gerade erst haben wir neue Geräte in unsere Messgeräte-Datenbank aufgenommen, nun wurden alte und nicht mehr verfügbare Geräte entfernt. 

28.03.2018: In einer englischen Studie wurde der Nutzen häuslicher Blutdruck-Selbstmessungen bestätigt. Mehr dazu bei der Ärztezeitung.

21.03.2018: Wir haben unsere Messgeräte-Datenbank um einige Geräte erweitert.

20.03.2018: Wir sind schon lange Fan von Gerne Gesund, dem YouTube-Kanal vom Gesundheitsexperten und Apotheker Steffen Kuhnert. Umso mehr freuen wir uns, dass er zukünftig BlutdruckDaten empfiehlt.

14.03.2018: Wie hatten heute leider einen Ausfall von ca. 4:00 Uhr bis 10:30 Uhr. Beim Einspielen von Updates des Betriebssystems wurden durch einen Fehler Serverdienste entfernt. Ab ca. 9:15 Uhr waren wir wieder per Email erreichbar. Bitte entschuldigen Sie den Fehler und auch, dass wir nicht telefonisch erreichbar waren. Die vielen Anrufe haben uns leider "überschwemmt". 

08.03.2018: Heute ist Weltnierentag 2018. Die rechtzeitige Diagnose und eine konsequente Behandlung von Bluthochdruck können chronische Nierenschäden verhindern. Wir verweise an der Stelle gerne auf eine Pressemeldung der Deutschen Hochdruckliga.

05.03.2018: Das Ratgeberportal Computerwissen.de empfiehlt seinen Nutzern BlutdruckDaten.

01.03.2018: Als Patient im Internet: Ihre Erfahrungen? Wir unterstützen auch dieses Jahr die EPatient Survey, die größte Befragung zum Thema "Patient im Netz". [Update: Die Befragung ist beendet]

26.02.2018: Noch bis zum 3.3. führt die Markt-Apotheke Straelen in Zusammenarbeit mit BlutdruckDaten eine Aktionswoche zum Blutdruck durch.

19.02.2018: Die medizinische Fachzeitschrift Der Internist spricht in der Februarausgabe eine absolute Empfehlung für BlutdruckDaten aus.

12.02.2018: Die Lipsia-Apotheke in Leipzig empfiehlt BlutdruckDaten ihren Kunden.

01.02.2018: Die Markt-Apotheke Straelen führt vom 26.2 bis 3.3. eine Aktionswoche zum Blutdruck durch. BlutdruckDaten ist mit dabei.

02.01.2018: Die Fachzeitschrift Die PTA in der Apotheke schreibt in ihrer Januar-Ausgabe über BlutdruckDaten "… Die App ist professionell. … Natürlich ist die App sicher und zertifiziert …"



Ältere News finden Sie im Archiv.


info@blutdruckdaten.de

09122/632212